Informationen zur Bewegungsschule

Über die Bewegungsschule

Die aktiVaria – Bewegungsschule richtet sich an Kinder ab 3 Jahren und Kindertagesstätten im Raum Magdeburg.

Mit ausgewählten Übungsformen bereiten wir Ihr Kind auf die vielen Bewegungsaufgaben des Alltags vor. Wir stärken die körperliche und soziale Entwicklung Ihres Kindes und unterstützen so den Eintritt in die Grundschule. Hierfür kommen die aktiVaria – Trainer in Ihre Kita, üben Bewegung und lernen in Gruppen.

Bewegungsförderung

Bewegungsförderung

Frühkindlicher Bewegungssport weckt nicht nur das Interesse der Kinder, sondern stärkt die Gesundheit im Kindesalter.

Das aktiVaria – Bewegungsförderungsprogramm umfasst folgende Bewegungsaufgaben:

  • Kraft
  • Schnelligkeit
  • Beweglichkeit / Gleichgewicht
  • Wahrnehmung / Koordination
  • Frühkindliche Kräfteübungen stärken die schwach ausgebildete Muskulatur der Kinder und beugen frühkindlichen Haltungsschäden vor. Die Schnelligkeit ist wichtig, um verschiedenartige Bewegungen mit großer Geschwindigkeit zu vollziehen. Entsprechende Übungen trainieren die Beweglichkeit und erweitern den Bewegungsraum der Kinder. Besonders im frühen Kindesalter ist es wichtig, die Beweglichkeit und die Gelenkigkeit der Kinder zu trainieren. Das betrifft insbesondere die Dehnfähigkeit der Muskulatur sowie des Sehnen- und Bandapparates. Des Weiteren stärken richtige Bewegungsspiele den Gleichgewichtssinn.

    Bei aktiVaria können Kinder ihren Körper, ihre Beweglichkeit und ihr Umfeld neu entdecken. Sie erlernen vielfältige Bewegungen und erlangen ein Gespür für Koordination. Es ist entscheidend, wie Kinder unterschiedliche Reize aus ihrer Umgebung wahrnehmen, wie ihr eigener Körper diese wahrnimmt und verarbeitet. Gesunder Kindersport hilft Kindern dabei, entsprechend auf äußere Reize zu reagieren und die Kontrolle über ihren Körper zu wahren.

    Entdecke den Sport

    Entdecke den Sport

    Bei aktiVaria haben Kinder die Möglichkeit, sich neu zu entdecken. Ob Handball, Fußball oder vielleicht Basketball, aktiVaria – Kinder dürfen erfahren was ihnen gefällt und so ihr Talent finden.

    So funktionierts

    Und so funktioniert's

    Ein Trainer übt mit maximal zehn Kindern. Hierbei werden alle Übungen spielerisch vollzogen.

    Die Bewegungskurse finden in den Räumlichkeiten oder in unmittelbarer Umgebung der Partner - Kitas statt. Diese beginnen mit Abholung der Kinder aus der Kita und endet mit Übergabe in die jeweilige Gruppe oder an die Eltern.

    Eine Kurseinheit umfasst 45 Minuten. Dabei orientieren sich die Trainer an den motorischen Fähigkeiten der Kinder und an die Anforderungen der Grundschule.

    Ein aktiVaria – Sportkurs umfasst ein komplettes Schuljahr.